Home » Blog

Teamshooting für Kopfrausch

Für Kopfrausch durfte ich kürzlich das gesamte Team fotografieren. Dazu bin ich nach Herisau gefahren, um die Mitarbeiter in den wunderschönen Räumlichkeiten zu inszenieren.

mehr lesen...

Mit traditionellem Werkzeug arbeitet sich Walter Hofstetter an das perfekte Resultat.

Küferhandwerk | Geschäftsbericht von Emmentaler

Als Fotograf bekommt man immer wieder Einblicke in Berufsbilder, die weniger bekannt sind. Für den Geschäftsbericht von Emmentaler Switzerland durfte ich Walter Hofstetter, einem Küfer aus Zollbrück, bei der Arbeit über die Schulter schauen und das Küferhandwerk dokumentieren.

mehr lesen...

Highlights vom World Economic Forum 2019

Fotografieren zwischen Luxus-Limousinen und Schnee. Da fotografieren, wo die Sonne immer scheint und die Meinungsführer und Weltveränderer sich treffen. Fotografieren am Annual Meeting des World Economic Forum in Davos. In diesem Beitrag zeige ich meine persönlichen Highlights von 2019.

mehr lesen...

Avatarday 2018 im Content Creation Space

Auch im 2018 führten wir einen Avatarday durch. Erneut in Zusammenarbeit mit dem Second Hand Bistro Inä aus Rapperswil. Nur die Location hat sich geändert. Dieses mal trafen wir uns für den Avatarday in meinem neusten Projekt – dem Content Creation Space.

mehr lesen...

3 1/2 Jahre Selbstständig als freischaffender Fotograf

Freitagmorgen – 07:36 Uhr. Ich sitze vor dem Computer und blicke auf die letzten sechs Monate zurück.  Wie im Flug sind sie vorbei gegangen. So viele schöne Erinnerungen. Und so viele Möglichkeiten, die sich mir eröffneten. Bereits zum siebten Mal nehme ich mir nun Zeit um einen Rückblick zu schreiben.

mehr lesen...

Urs Bucher – Personal Branding in Zürich

Personal Branding wird in unserer Zeit immer wichtiger. Ob angestellt oder freischaffend. Urs Bucher hat diesen Trend erkannt und einen Termin bei mir gebucht. In überaus spannenden und amüsanten drei Stunden entstanden wahnsinnig intensive Bilder.

mehr lesen...

Interview – 19 1/2 Fragen an Boris Baldinger

Menschen trifft man immer mindestens zwei Mal im Leben. Markus Mallaun habe ich in den letzten Jahren mehrfach getroffen. Das letzte mal am Fujifilm X-H1 Launch bei der Light + Byte AG in Zürich.  Dort hat mich Markus angefragt ob ich Lust hätte ein Teil seiner neuen Web-Serie „19 1/2 Fragen an …“ zu sein.  …

mehr lesen...